newsletter
Anrede:
Vorname:
 *
Nachname:
 *
EMail:
 *
EMail Wiederholen:
 *
 *

GOOD NEWS! Die deutsche Kabarettbundesliga ist für mich als Wahl-Südburgenländer zwar eine Desaster in Sachen Autofahren, ABER - und jetzt kommt die gute Nachricht - seit einigen Wochen liege ich als einziger Ausländer im Feld in Führung! Und konnte diese letzten Samstag auch deutlich ausbauen! Die Kritik des MAIN-ECHOS zum letzten Spieltag hier: Allgmeine Infos zur Kabarettbundesliga finden Sie hier

GOOD NEWS! Die deutsche Kabarettbundesliga ist für mich als Wahl-Südburgenländer zwar eine Desaster in Sachen Autofahren, ABER - und jetzt kommt die gute Nachricht - seit einigen Wochen liege ich als einziger Ausländer im Feld in Führung! Und konnte diese letzten Samstag auch deutlich ausbauen! Die Kritik des MAIN-ECHOS zum letzten Spieltag hier: Allgmeine Infos zur Kabarettbundesliga finden Sie hier

AM ENDE DES TAGES läuft (es) wunderbar! Und auch die kritische Presse sieht das so: Hier der Link zu den bisherigen Premierenkritken

AM ENDE DES TAGES läuft (es) wunderbar! Und auch die kritische Presse sieht das so: Hier der Link zu den bisherigen Premierenkritken

Da wird dem Künstler warm ums Herz ... Die OÖ-Premieren-Kritik der Oberösterreichischen Nachrichten hier

Da wird dem Künstler warm ums Herz ... Die OÖ-Premieren-Kritik der Oberösterreichischen Nachrichten hier

Ö1

Ein 25-minütiger Beitrag von Ö1 Kabarett Contra zu AM ENDE DES TAGES. Jetzt bis 18. Dezember nachhören!

Ö1

Ein 25-minütiger Beitrag von Ö1 Kabarett Contra zu AM ENDE DES TAGES. Jetzt bis 18. Dezember nachhören!

Die gesammelten Pressekritiken und Interviews zu AM ENDE DES TAGES finden sich hier

Die gesammelten Pressekritiken und Interviews zu AM ENDE DES TAGES finden sich hier

Ein schlanker ORF-Fünfminüter über ein Hunderminütiges SPÖRK-Programm. Prädikat "sehenswert"!

 

 

Ein schlanker ORF-Fünfminüter über ein Hunderminütiges SPÖRK-Programm. Prädikat "sehenswert"!

 

 

ORF Steiermark war mit der Kamera bei der Steiermark-Premiere! Jetzt eine Woche nachsehen

ORF Steiermark war mit der Kamera bei der Steiermark-Premiere! Jetzt eine Woche nachsehen

Christof Spörk als Frosch in der Fledermaus mit Michael Eder als Direktor Frank

Die Premiere der Fledermaus auf Schloss Tabor war ein voller Erfolg. Christof Spörk in der Rolle des "Frosch"! Der TV-Premierenbericht von ORF Burgenland hier (bis 11.8) und als ORFonline-Text hier für alle Ewigkeit ;)

Christof Spörk als Frosch in der Fledermaus mit Michael Eder als Direktor Frank

Die Premiere der Fledermaus auf Schloss Tabor war ein voller Erfolg. Christof Spörk in der Rolle des "Frosch"! Der TV-Premierenbericht von ORF Burgenland hier (bis 11.8) und als ORFonline-Text hier für alle Ewigkeit ;)

Anlässliche der Bundespräsidentschaftswahlen will die ARD wissen, was Christof Spörk über die Stichwahl in Österreich denkt: hier nachschauen

Anlässliche der Bundespräsidentschaftswahlen will die ARD wissen, was Christof Spörk über die Stichwahl in Österreich denkt: hier nachschauen

Wie am 6. April 2016 öffentlich bekannt wurde, ist Christof Spörk in der Saison 2016/2017 als einziger Österreicher bei der Deutschen "Kabarettbundesliga" am Start. 14 Kandidaten spielen auf 13 Kabarettbühnen zwischen Berlin und Stuttgart je einmal mit- oder wenn man so will gegeneinander. Das Publikum stimmt ab und am Schluss gibt es ein Ranking. Ganz Bundesliga eben ;)

Wie am 6. April 2016 öffentlich bekannt wurde, ist Christof Spörk in der Saison 2016/2017 als einziger Österreicher bei der Deutschen "Kabarettbundesliga" am Start. 14 Kandidaten spielen auf 13 Kabarettbühnen zwischen Berlin und Stuttgart je einmal mit- oder wenn man so will gegeneinander. Das Publikum stimmt ab und am Schluss gibt es ein Ranking. Ganz Bundesliga eben ;)

Servus TV bringt am 10.3 um 20:15 Folge 4 des neuen Formats "Zum Brüller! - der Komedy Klub". Die Gäste: Gregor Seeberg, Heilbutt & Rosen, Andreas Steppan und Christof Spörk. Wiederholung am Samstag, 12.3 um 17 Uhr.

Servus TV bringt am 10.3 um 20:15 Folge 4 des neuen Formats "Zum Brüller! - der Komedy Klub". Die Gäste: Gregor Seeberg, Heilbutt & Rosen, Andreas Steppan und Christof Spörk. Wiederholung am Samstag, 12.3 um 17 Uhr.

Überraschung! Vom 22. April bis 30. April gibt es erstmals seit 11 Jahren sechs öffentliche Auftritte der legendären LANDSTREICH unter dem Motto "Vorübergehende Auferstehungsfeier" in Wien, Niederösterreich und in der Steiermark.

22.4 Wolkersdorf - babü
23.4 Gresten – Kulturschmiede
27.4 Fernitz – Musikschule Fernitz
28.4 Krems - Haus der Regionen
29.4 St. Valentin – Kulturhaus
30.4 Wien – Volksliedwerk Wien

Wer dabei sein will und seine Freunde informieren will, hier ist die neue Facebook-Seite der "LANDSTREICH".

Überraschung! Vom 22. April bis 30. April gibt es erstmals seit 11 Jahren sechs öffentliche Auftritte der legendären LANDSTREICH unter dem Motto "Vorübergehende Auferstehungsfeier" in Wien, Niederösterreich und in der Steiermark.

22.4 Wolkersdorf - babü
23.4 Gresten – Kulturschmiede
27.4 Fernitz – Musikschule Fernitz
28.4 Krems - Haus der Regionen
29.4 St. Valentin – Kulturhaus
30.4 Wien – Volksliedwerk Wien

Wer dabei sein will und seine Freunde informieren will, hier ist die neue Facebook-Seite der "LANDSTREICH".

Das war 2015 Jahresrückblick mit Spörk, Tartarotti, Chmelar, Fleischhacker und Scheitz

Wie die Premiere in Melk gezeigt hat: Ein wirklich lustiger Abend mit fünf völlig unterschiedlichen, sich jedoch bestens ergänzenden Charakteren. Der Jahresrückblick 2015 mit Tartarotti, Chmelar, Fleischhacker, Scheitz und Spörk. Sehr empfehlenswert! - Die Termine:

15.12 Klosterneuburg, Babenbergerhalle

16.12 Perchtoldsdorf, Neue Burg

18.12 Salzburg, Oval

27.12 Wien, Stadtsaal

28.12 Wien, Stadtsaal

29.12 Wien, Stadtsaal

30.12 Wien, Stadtsaal

Das war 2015 Jahresrückblick mit Spörk, Tartarotti, Chmelar, Fleischhacker und Scheitz

Wie die Premiere in Melk gezeigt hat: Ein wirklich lustiger Abend mit fünf völlig unterschiedlichen, sich jedoch bestens ergänzenden Charakteren. Der Jahresrückblick 2015 mit Tartarotti, Chmelar, Fleischhacker, Scheitz und Spörk. Sehr empfehlenswert! - Die Termine:

15.12 Klosterneuburg, Babenbergerhalle

16.12 Perchtoldsdorf, Neue Burg

18.12 Salzburg, Oval

27.12 Wien, Stadtsaal

28.12 Wien, Stadtsaal

29.12 Wien, Stadtsaal

30.12 Wien, Stadtsaal

Live aus dem Vereinsheim Schwabing. Wer ist schuld? Die EU ist schuld!

Live aus dem Vereinsheim Schwabing. Wer ist schuld? Die EU ist schuld!

Am 11. August zeigt ORFeins ab 22:30 "Edelschrott"!!! Infos hier

Am 11. August zeigt ORFeins ab 22:30 "Edelschrott"!!! Infos hier

Christof Spörk im SWR Stuttgarter Besen 2015

Der vom SWR gesendete Ausschnitt meines Auftrittes beim "Stuttgarter Besen 2015" im Renitenztheater in Stuttgart hier ansehen.

Christof Spörk im SWR Stuttgarter Besen 2015

Der vom SWR gesendete Ausschnitt meines Auftrittes beim "Stuttgarter Besen 2015" im Renitenztheater in Stuttgart hier ansehen.

Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6